Andreas Fricke siegreich beim Belgian Historic Cup

Unser 2.Vorsitzender Andreas Fricke hat mit seinem Einsatz bei der ADAC-Westfalentrophy (14.-16.10.16) für einen erfolgreichen Abschluss der MCK-Motorsportsaison gesorgt. Hier sein Rennbericht: Am letzten Rennwochenende des Belgian Historic Cups auf dem Nürburgring galt es den letztjährigen Meister Guy Francois auf seinem Lotus Elan zu schlagen. Hier erwies sich ein kleiner Punktevorsprung, mitgenommen aus dem Rennen … Andreas Fricke siegreich beim Belgian Historic Cup weiterlesen

Wieder Podiumsplatzierungen für MCK-Piloten

Bei der dritten Veranstaltung des Belgian Historic Cups, der im Rahmen des FIA Truck Grand Prix im belgischen Zolder (16.-18.9.) ausgetragen wurde, lief es erneut gut für die teilnehmenden MCK-Piloten. Bei gut gefüllten Zuschauerrängen galt es 2 Trainings- und 3 Rennläufe zu absolvieren. Andreas Fricke konnte erneut auftrumpfen und mit seiner Alpine A110 souverän den Klassensieg bei … Wieder Podiumsplatzierungen für MCK-Piloten weiterlesen

Spa Summer Classics 2016

Das Ergebnis der MCK Mitglieder bei den diesjährigen Spa Summer Classics konnte sich durchaus sehen lassen. Trotz schwierigsten Wetterverhältnissen konnten Thorsten Bürvenich, Andreas Fricke und Hans Gerd Brauneiser jeweils ihre Klassen dominieren und den Sieg nach Hause fahren.

MCK in den Startlöchern für die Motorsport-Saison 2016

Auch in der Saison 2016 werden wieder einige Club-Mitglieder den MCK aktiv in verschiedenen Serien auf den Rennstrecken Europas repräsentieren. Mit dabei sind A. Fricke auf seiner Renault Alpine A110, T. Bürvenich mit seinem Golf 2 GTI, H.G. Brauneiser auf Escort RS 2000 MK1 16v und C. Eiden mit seinem BMW 318is.